Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/palaber1

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Mein Beitrag

bemitleiden
konnte ich mich schon immer gut
dementsprechend auch andere

so schlimm wie gerade war es noch nie.
war es doch.
ich messe das an den gedanken
vielleicht denke ich mittlerweile nur noch schlimmer

mittlerweile sind es sachen wie 'ich gehöre einer niederen lebensform an'
ich versuche selbstmordgedanken weitestgehend zu vermeiden, weil ich mich dafür nicht mehr pubertär genug fühle, aber wahrscheinlich sind sie noch immer da.

ich fühle mich wie ein scheiternder.
scheitern
konnte ich schon immer gut
dementsprechend suche ich mir gleichgesinnte.

es sind immer die außenseiter, die drogensüchtigen, die verrückten, die ich anlache.
ich habe niemanden in meinem freundeskreis, den man im großen und ganzen als 'normal' bezeichnen könnte
davon abgesehen habe ich derzeit sowieso keinen freundeskreis.

ich habe mich so verrannt.
ich habe mich so verrannt.

hab ich voll drauf,
mich so irreversibel zu verlaufen
ich vergeude so viel zeit mit hoffen, bis es irgendwann keine hoffnung mehr gibt, kein licht am horizont, keinen ausweg.



NATÜRLICH GIBT ES EINEN VERFICKTEN DRECKS-AUSWEG, DEN MUSS ES JA IMMER, IMMER, IMMER GEBEN, DAMIT DIE HOFFNUNG AUCH NIE ERLISCHT.

der verfickte notfall-plan für mich lautet: sämtliche psycho-funktionen abschalten, halb-tot-stellen, rücksichtslos VORANschreiten.
das "voran" ist bei mir immer irgendeine dämliche, halb-wichtige scheiße wie: abnehmen, auftakeln, publicity...
oberflächliche scheiße für ober-ärsche!

wo ich das jetzt so niederschreibe, merke ich, wie sehr ich mich letztendlich doch anpasse, an diese ausgeartete dreckswelt.
damit die welt auch ja NOCH SCHLECHTER wird.
3.4.11 19:59
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Broken-Angel / Website (3.4.11 21:01)
Hallo,

dein Text hat mich beeindruckt, beinhaltet es doch viele Gedanken und Gefühle, die auch in mir toben und wüten.
Gib dich nicht auf...

LG Broken-Angel

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung