Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/palaber1

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
zapp zerapp

kiffen=nichts träumen.
ist wirklich sehr, sehr schade. wie kommts eigentlich?
gestern hatte ich nichts.
da hab ich auch prompt 2 miese albträume gehabt:

1)die Ex meines Mitbewohners hat sich umentschieden und ihn wieder zurückgenommen. Das hat mich unglaublich, unglaublich wütend gemacht. Alles. Die Macht, die sie über ihn hat, diese Willkür und sein Dasein als rumgeschubster Hund. Gerade werd ich wieder so sauer, dass ich heulen könnte.
2) Mittagstisch auf Arbeit: das Oberbüromäuschen hat irgendwelche Scheiße gelabert, die alle toll fanden. Ich hab den Mund aufgemacht und bin dagegen angegangen und hatte mirnichtsdirnichts die halbe Firma gegen mich. Mit der Zeit meldeten sich ein paar stimmen, v.a. Büromäuschen 2, die mir hinterrücks zustimmten.
Auch hier war ich so voller Hass, weil alle so feige und unehrlich sind.

dementsprechend angepisst bin ich viel zu früh aufgewacht. jetzt. ich weiß noch, dass mitbewohner reinkam und nach baldrian fragte. ich frag mich, was man um 9 uhr morgens mit baldrian will.
die antwort lautet natürlich: vergessen.


Was tu ich jetzt gegen diese Wut?

mich beschäftigt v.a. die frage, wie man es schafft, verliebt und ehrlich zu sich selbst zugleich zu sein.

ich sterbe vor lauter tod.

vielleicht sollte ich wirklich etwas sagen.
ich hoffe, ich tu es nicht.
es wäre auch falsch und ich wäre ein aasgeier.

o gott
17.1.11 10:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung